Die Hüpfburg Super Schloss hat eine Grundfläche von 20m² und eine riesengroße Hüpffläche mit breiter Rutsche auf der auch 2 Kinder nebeneinander gleichzeitig rutschen können. 

Netze an jeder Seite sorgen für maximale Sicherheit. Wenn die vier Spitztürme der Springburg zu wackeln anfangen ist Ihr Kind mit seinen Spielkameraden in Höchstform. 

 

Besonderheit: abnehmbares Dach

Die Burg ist für 5 Kinder geeignet, maximale Gesamtbelastung ist 225kg, max. Punktbelastung 45kg. Nur für private Veranstaltungen.

 

Tagesmietpreis  € 70,00 inkl. 19% MwSt.

 

Sollte es am Tag der Veranstaltung regnen, können Sie die Mietgegenstände, die im Außenbereich betrieben werden, bis zu zwei Stunden vor dem vereinbarten Abhol- bzw. Liefertermin stornieren. Dieser Service kann für € 20,-  mit gebucht werden. 

 

Bitte beachten Sie: Nur für Selbstabholer,  die Hüpfburg passt in jeden Kofferraum.

 

Unsere Hüpfburgen entsprechen internationalen Richtlinien und Sicherheitsbestimmungen. Folgende Sicherheitsbestimmungen müssen eingehalten werden. Elektrisches Gebläse: Niemand außer der verantwortlichen Aufsichtsperson darf Zugriff auf das Gebläse haben. Das Gebläse darf nicht ohne Anschluss an die Hüpfburg eingeschaltet werden. Es muss an einem sauberen und trockenen Ort stehen. Der Lufteintritt darf nicht behindert werden. Es ist während des gesamten Betrieb unbedingt darauf zu achten, dass kein Papier oder Plastik-/tüten den Lufteinlass des Gebläses blockiert. Das Gebläse muss so positioniert werden, dass möglichst viel Luft ungehindert einströmen kann. Das ist während des gesamten Betrieb zu beachten und zu kontrollieren.

 

  • Benutzung der Hüpfburg nur unter Aufsicht eines Erwachsenen (>18 Jahre)
  • Eltern haften für ihre Kinder.
  • Betreten/benutzen auf eigene Gefahr.
  • Nicht mit Schuhen oder Brillen benutzen.
  • Keine scharfen und heißen Gegenstände mit in die Hüpfburg nehmen.
  • Keine Speisen und Getränke, sowie Kaugummi und Speiseeis mitnehmen.
  • Nicht rauchen. 
  • Nicht ringen oder schubsen.
  • Nicht auf die Außenwände klettern.
  • Nicht an den Netzen klettern oder sich an diese hängen.
  • Die Hüpfburg darf bei Windstärke >5 nicht benutzt werden.
  • Bei einem Spannungsausfall oder einer Störung des elektrischen Gebläse darf die Hüpfburg nicht benutzt werden.
  • Bei Druckverlust die Hüpfburg räumen (min. Arbeitsdruck 10mbar, max. Arbeitsdruck 30mbar). 
  • Zugang nur für Kinder ab 3 Jahre (ansonsten nur in Begleitung eines Erwachsenen). 

Daten:

Maße: 5m x 4m  x 3 m hoch

Grundfläche: 20 m²

Maximale Belastung:225kg

Gewicht: 35 kg